Wir sind so bunt wie das Leben und die Menschen

Unsere Gemeinde ist so bunt wie das Leben: Alt und jung, Alleinstehende, (Wieder-) Verheiratete, Kinderlose, Familien mit kleinen und großen Kindern und Rentner — jedes Lebensalter finden Sie bei uns … und Menschen aus verschiedenen kulturellen Hintergründen (Italien, Korea, Portugal und viele mehr) und Berufen (Arzt, Arzthelferin, Bäcker, Elektriker, Dozent, Gärtner, Hausfrau, Hebamme, Krankenschwester, Lehrer, Logistiker, Professor, Software-Experte und viele mehr). Und: Wir sind nicht perfekt, versuchen aber authentisch zu sein.

Bei uns gibt es viel zu erleben

Verschiedene Aktivitäten für alt und jung sind Ausdruck dafür, wie viel Freude gelebter Glaube machen kann. Jeder ist willkommen, sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen – auch Menschen, die mit Gott oder Glauben (noch) nichts anfangen können. Auch für Sie ist bestimmt etwas dabei!

Seit mehr als 100 Jahren sind wir im Stadtteil

Seit weit mehr als 100 Jahren sind wir ein fester Bestandteil des Bochumer Ostens. Das Gemeindehaus steht in einem dicht besiedelten Gebiet in der Wittenbergstraße. Durch die Lage im Hinterhof (die damaligen Bauvorschriften erlaubten den Bau direkt an der Straße nicht) haben wir einen guten Treffpunkt unmittelbar vor unserem Haus, der nicht nur nach den Gottesdiensten, sondern auch in der Woche oft belebt ist. Denn auf dem Hinterhof und im Gemeindehaus trifft sich eine lebendige Gruppe von Christen, die ihren Glauben bewusst und zeitgemäß zu leben versucht und sich am Leben im Stadtteil aktiv beteiligt.

Bald Ziehen wir um in neue Räume

Weil das Gemeindehaus seit einiger Zeit zu klein ist, bereiten wir den Umzug in größere Räume vor. In Zukunft treffen wir uns im Gemeindehaus In den Langenstuken, fünf Fußminuten vom jetzigen Standort entfernt. Wann es tatsächlich Zeit zum Umzug sein wird, hängt vom Fortschritt der Arbeiten ab. Ein kleines Video vom zur Zeit entsthenden Anbau vorn an der Straße öffnet sich mit Klick auf das folgende Bild. Mehr Eindrücke gibt es unter dem Link.

Gemeindehaus
Unser Gemeindehaus heute und in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts.