Erfahrungen auszutauschen, unterschiedliche Meinungen hören und neue Gedanken mitnehmen

Für den Frauenkreis bereiten Andrea Hielscher und Heidi Pause jeweils ein lebensnahes Thema vor, über das beim jeweiligen Treffen gesprochen wird. Bei den Treffen geht es dann vor allem darum, Erfahrungen auszutauschen, unterschiedliche Meinungen zu hören und wahrzunehmen, neue Gedanken mitzunehmen und Zeit miteinander zu verbringen.

„Auch für uns ist es immer wieder eine Bereicherung, mit den Frauen zusammen zu sitzen und zu hören, was sie erlebt haben und was sie bewegt. Wir sind nicht und wollen nicht diejenigen sein, die alles vorgeben, sondern geben Denkanstöße, die die Teilnehmerinnen immer sehr lebendig aufgreifen“, sagen Andrea Hielscher und Heidi Pause.

Den Kreis besuchen vorwiegend Frauen, die schon eine längere Lebenszeit hinter sich haben. Das bedeutet aber nicht, dass jüngere nicht auch willkommen seien — ganz im Gegenteil.

Basisinfo

Zeit: jeder zweite Mittwoch im Monat, 15 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Wittenbergstraße 20c, 44892 Bochum
Ansprechpartnerin: Andrea Hielscher
Telefon: 0234 / 26 36 18
E-Mail: hielscher(at)web.de

zwei Frauen
Heidi Pause (links) and Andrea Hielscher leiten den Frauenkreis und bereiten ihn inhaltlich und organisatorisch vor.